Blick zurück....

 

 

 

 


1969
wird eine Schwerstbehindertenklasse an der VS Sillian eingerichtet

1973 Eröffnung der Allgemeinen Sonderschule Sillian mit 4 Klassen unter der Leitung von SD Andreas Mitterdorfer

Von 1976 - 1981 umfasst die Sonderschule 4 ASO- und 2 S-Klassen

1990 wird die Allgemeine Sonderschulklasse aufgelöst, die S-Klasse bleibt als selbständige Schule unter der Leitung von SOL Johanna Walder erhalten

1991 wird die S-Klasse an die HS Sillian angeschlossen - die Selbständigkeit der Schule erlischt

1993 wird eine Allgemeine Sonderschulklasse der VS Sillian angeschlossen

Ab September 2000 wird die Allgemeine Sonderschule mit 2 Klassen wieder selbständig und auch als Sonderpädagogisches Zentrum geführt - Leitung: SOL Bernhard Fast

Die Klasseneinteilung bleibt erhalten:
   Die ASO-Klasse bleibt im Gebäude der VS Sillian
   Die S-Klasse und die Schulleitung ist im Gebäude der HS Sillian untergebracht

Das Schuljahr 2007/08 stand ganz im Zeichen unseres neuen Schulgebäudes. Bereits im Februar wurde mit der Übersiedlung begonnen, Anfang Mai fand die offizielle Eröffnung der Schule in Beisein von LH DDr. Herwig van Staa statt, Ende Juni konnten sich Interessierte beim 1. Tag der offenen Tür über unsere Arbeit erkundigen. Beide Klassen befinden sich diesen Zeitpunkt in einem Gebäude.

Schulerhalter:
Mitgliedsgemeinden des Schulsprengels Oberland (Verbandsgemeinden: Sillian, Heinfels, Außervillgraten, Innervillgraten, Kartitsch, Obertilliach) unter der Leitung der Gemeinde Außervillgraten

.